Skip to main content

Verfahrensverzeichnis für Jedermann der akquinet AG

akquinet AG Datenschutz und IT-Sicherheit

Gemäß § 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e Satz 1 Nr. 1 - 8 BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen.

Die akquinet AG kommt mit diesem Verfahrensverzeichnis für Jedermann dieser Verpflichtung nach.

Angaben zur verantwortlichen Stelle (§4e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG)

1. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle

akquinet AG
Handelregister : AG Hamburg HRB 97712
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer : DE 232 835 231

2. Leiter der verantwortlichen Stelle und der Datenverarbeitung

Vorstand:
Herr Dirk Aagaard
Herr Klaus-Dieter Gerken
Herr Thomas Tauer
Herr Till Vieregge

IT-Verantwortlicher:
Herr Klaus-Dieter Gerken
Paul-Stritter-Weg 5
22297 Hamburg

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

akquinet AG
Paul-Stritter-Weg 5
22297 Hamburg

Fon +49 40 881 73 - 0
Fax +49 40 881 73 - 199

Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung (§4e Satz 1 Nr. 4-8 BDSG)

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines IT-Unternehmens, das Unternehmen aller Art in Fragen der Informationstechnologie berät, sowie die Entwicklung, Erstellung, Einführung, Anpassung, Wartung und Vermittlung von Computersoftware und -hardware, IT-Dienstleistungen und die Durchführung von Schulungen. Ferner der Erwerb, das Halten und Verwalten und der Verkauf von Beteiligungen, insbesondere Mehrheitsbeteiligungen an einer Vielzahl von Gesellschaften, im besonderen Gesellschaften der IT-Branche im eigenen Namen und auf eigene Rechnung sowie die Übernahme und das Erbringen von Dienstleistungen wie Verwaltung und Marketing für solche Unternehmen und alle in diesem Zusammenhang anfallenden Geschäfte. Die Datenerhebung findet ausschließlich zur Erfüllung des geschäftlichen Zwecks der Gesellschaft statt.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien

Folgende personenbezogene Daten von Gruppen natürlicher Personen werden, soweit diese zur Erfüllung gemäß dem im Punkt 4 genannten Zwecks erforderlich sind, erhoben, verarbeitet oder genutzt :

  • Auftragnehmer (Lieferanten, Subunternehmer)
  • Auftraggeber (Kunden)
  • Interessenten
  • Kooperationspartnerbeschäftigte
  • Mitarbeiter
  • Bewerber

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter Punkt 4 genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung von Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter Punkt 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt derzeit nicht.

9. Beauftragter für den Datenschutz der akquinet AG

Marcus Pump
Paul-Stritter-Weg 5
22297 Hamburg

Fon +49 40 881 73 - 0
Fax +49 40 881 73 - 199